Yogalogischer Coach

Das Yogalogische Coaching ist eine ganzheitliche Coachingform, die neben der Gesprächsführung auch Elemente aus dem Hatha Yoga, Visualisierung, Meditation, Körpertherapie, mediale Arbeit und dem Tantra Yoga mit einfließen lässt.

 

Die Gesprächsführung folgt dem systemischen Ansatz. Die Grundhaltung zum Leben und Sterben basiert auf der  jahrtausendealten Philosophie des Yoga. Im Yogalogischen Coaching nutzen wir alle Sinne, um unsere Coachees wirklich auf allen Ebenen zu sehen und zu erkennen. Hier spielt auch die Ausbildung medialer Fähigkeiten eine wichtige Rolle.

 

Diese Ausbildung wird geleitet von Silke Sarasvati Jung vom Yoga Svaha Institut und findet in Kooperation mit Mir (Anja Kali Hoffmann) und Gabi Lakshmi Zimmermann vom Amrita Institut statt.



Kooperation von

Detail Informationen

Die Ausbildung zum Yogalogischen Coach richtet sich vor allem an:

  • ausgebildete YogalehrerInnen
  • (systemische) Coaches
  • KörpertherapeutInnen
  • Mediale BeraterInnen

Details zu den Inhalten, Terminen und Anmeldung findest du hier: